Mein Vejo funktioniert nicht mehr, was kann ich tun?

Article author
Vejo Support
  • Aktualisiert

Wenn Dein Vejo mal nicht so will wie Du, haben wir hier eine Check-Liste für Dich. Beachte die folgenden Punkte, bevor Du Deinen Vejo ersetzt.

 

1. Hat Dein Vejo genug Power?
Prüfe zunächst, ob der Akku ausreichend geladen ist. Drücke dazu kurz auf den schwarzen Knopf auf der Innenseite des Deckels. Leuchtet der Knopf auf dem Deckel danach grün, ist Dein Vejo ausreichend geladen. Leuchtet er orange oder rot, platziere den Deckel auf der Ladestation.

2. Ist der Deckel nass?
Unterhalb des Schraubverschlusses am Deckel befinden sich 3 goldene Sensoren. Diese sollten trocken sein, damit Dein Vejo beim Zudrehen eine Verbindung zwischen Deckel und unterem Teil herstellen kann.

3: Leuchtet Dein Vejo beim Zudrehen?
Wenn Dein Vejo gerade frisch aufgeladen wurde oder einen Blend zubereitet hat, kann der Deckel noch leuchten. Bevor Du einen neuen Blend zubereitest, solltest Du abwarten, bis der Deckel nicht mehr leuchtet. Entferne ihn dazu komplett vom unteren Teil und drehe ihn erst wieder zu, wenn das Licht erloschen ist.

4: Dein Vejo leuchtet, obwohl er nicht mixt:
Ist Dein Vejo richtig zugedreht (vgl. 3), beginnt zu blinken, aber mixt nicht? Schiebe die Klinge im Vejo mit einem Essstäbchen, Löffel oder Ähnlichem kurz an – wenn der Vejo eine Weile nicht benutzt wurde, kann es passieren, dass sich die Klinge etwas festgesetzt hat. Ein kurzes Anschieben behebt in der Regel das Problem, sodass Dein Vejo anschließend wieder einwandfrei mixt. Zusätzlich kann es helfen, den Deckel beim Zudrehen minimal zu justieren, damit die Kontakte von Deckel und Unterteil zueinander finden.

5: Hast du den Vejo richtig gereinigt?
Weder der Deckel noch der untere Teil Deines Vejos sind für die Spülmaschine geeignet. Den unteren Teil kannst Du mit heißem Wasser, etwas Spülmittel und einem Lappen oder einer Bürste reinigen. Hierbei ist zu beachten, dass man nicht zu viel Druck auf das Schneidemesser ausübt. Den Deckel darfst Du hingegen nicht unter einen Wasserstrahl halten oder in ein Wasserbad legen. Reibe ihn lediglich mit einem feuchten Tuch aus und trockne ihn anschließend ab. Die Elektronik im Deckel ist sehr empfindlich, wir arbeiten aber mit Hochdruck an einer besseren Lösung.

 

Du hast die komplette Check-Liste abgearbeitet und Dein Vejo funktioniert trotzdem nicht? Schreibe uns eine Mail, wir helfen Dir schnellstmöglich: support@vejo.de

War dieser Beitrag hilfreich?

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.